Die Lieferung / Abholung von Speisen ist weiterhin möglich

Unterstützen Sie die heimischen Gastronomiebetriebe im Lockdown
 

Coronavirus - Informationen der Gemeinde Lippetal

Hier finden Sie Informationen zur Corona-Pandemie (Coronavirus SARS-CoV-2 / Infektionskrankheit COVID-19)

(ältere Meldungen im Archiv der Pressemitteilungen)

Dateiname Dateigröße Dateityp
Inzidenz in Lippetal erstmals über 200 (30.04.2021) 125 KB PDF Datei
Infektionsschutzgesetz (22.04.2021) - Auszug Bundesanzeiger 59 KB PDF Datei
Corona Regeln in Leichter Sprache (19.04.2021) 1504 KB PDF Datei
Coronaschutzverordnung (CoronaSchVO) ab 10.05.2021 204 KB PDF Datei
Coronabetreuungsverordnung (CoronaBetrVO) ab 10.05.2021 132 KB PDF Datei
Coronaeinreiseverordnung (CoronaEinrVO) ab 10.05.2021 106 KB PDF Datei
Corona-Test-und-Quarantäneverordnung NRW ab 10.05.2021 163 KB PDF Datei
Bußgeldkatalog zur Coronaschutzverordnung (12.03.2021) 161 KB PDF Datei

Weiterführende Informationen:

Kostenloser Coronaschnelltest

Jede Bürgerin und jeder Bürger kann im ganzen Kreisgebiet kostenfreie Corona-Schnelltest machen. In Lippetal gibt es einige Angebote von Ärzten, Apotheken und privaten Dienstleistern, die diese Ttestungen durchführen. Das Gesundheitsamt des Kreises Soest prüft die Eignung und spricht formale Beauftragungen aus.

Corona-Schutzimpfung

KREIS SOEST Gesundheitsamt

Das Kreisgesundheitsamt hat eine Liste mit Fragen und Antworten (FAQ) zum Coronavirus erstellt  und weist auf aktuelle gesicherte Informationsquellen wie die Bundeszentrale für Gesundheitliche Aufklärung und das Robert-Koch-Institut hin. 

Zudem bietet das Gesundheitsamt des Kreises ein Infotelefon an: 

0 29 21 / 30 30 60

https://www.kreis-soest.de/start/startseite/corona/Corona.php

LANDESREGIERUNG Nordrhein-Westfalen

Das Land Nordrhein-Westfalen bündelt alle Informationen zur Coronavirus-Epidemie und schaltet für Anfragen ein landesweites Bürgertelefon:

0211 / 9119 1001

www.land.nrw/corona

BUNDESREGIERUNG Deutschland

Hier finden Sie auch Informationen in Leichter Sprache und in Gebärdensprache.

www.bundesregierung.de

Informationen in verschiedenen Sprachen

Auf der Website der Beauftragten der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration finden Sie mehrsprachige Informationen. Die Seite wird laufend erweitert und aktualisiert.

www.integrationsbeauftragte.de/corona-virus